Symptome Erkältung – Angst vor HIV

Schwerpunkt: HIV & Männer, HIV Allgemein
21.04.2019

Hallo, ich halt es momentan nicht mehr aus. Ich habe echt alle Symptome, die eine HIV Infektion hat und ich muss noch eine Woche warten um zu testen. Ich habe letzte Woche Montag Fieber, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Muskel und Gelenkschmerzen und Wunde Stellen im Mund.. und habe bis jetzt ab und zu etwas Temperatur. Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen im Fuß und Bein. Ich hoffe, dass ist alles nur ein gewaltiger Zufall. Mein letzten GV hatte ich am 14.4. Ich halte diese Warterei nicht mehr aus. Sind diese Symptome zusammen unspezifisch oder schon eindeutig? Vielen Dank und viele Grüße!

Dr. med. Tobias Glaunsinger
Antwort des Experten Dr. med. Tobias Glaunsinger
Liebe/r Fragende/r, vielen Dank für Ihre Anfrage über die Internetplattform www.my-micromacro.net. die von Ihnen geschilderten Symptome sind alles andere als eindeutig und keineswegs nur durch eine HIV-Infektion erklärbar! Viel wahrscheinlicher ist, dass Sie sich eine simple Erkältung zugezogen haben, die mit exakt den gleichen Beschwerden einhergehen kann.  Wenn Sie große Angst haben, dass es sich um eine HIV-Infektion handeln könnte, dann gibt es ab etwa 14 Tagen nach der Ansteckung die Möglichkeit, eine HIV-Infektion mit Labortests (PCR-Test) sicher nachzuweisen - bzw. auszuschließen. Wenden Sie sich hierfür bitte an Ihren Hausarzt oder an einen HIV-Spezialisten. Adressen spezialisierter Ärzte finden Sie auch hier auf der Website.  Mit freundlichen Grüße Dr. med Tobias Glaunsinger Facharzt für Allgemeinmedizin und Infektiologie im Auftrag der Janssen-Cilag GmbH  
> Symptome Erkältung – Angst vor HIV