Ganz sicher Spaß beim One Night Stand

Wer kennt das nicht: eine durchfeierte Nacht, eine neue Bekanntschaft, ein One Night Stand... Im Rausch der Verliebtheit fühlt sich mancher unverwundbar – auch vor HIV .

Ganz sicher Spaß beim One Night Stand
Artikel teilen

Gerade wenn Alkohol oder Drogen im Spiel sind, steigt die Risikobereitschaft oder Gedanken an mögliche Risiken einer sexuellen Begegnung kommen erst gar nicht in den Sinn. Besonders junge Männer neigen in solchen Momenten zur Selbstüberschätzung. Und anderen fehlt häufig das Selbstbewusstsein, um auf Safer Sex zu bestehen.

Würdest Du ohne Sicherheitsgurt mit dem Auto oder ohne Helm mit dem Motorrad fahren? Oder jemanden vertrauen, der Dich dazu auffordert?

Kondome und Safer Sex schützen

Damit die gemeinsame Nacht für beide Partner zu einer schönen Erinnerung wird und nicht mit einem K.O. endet, ist es gut, wenn zumindest einer der beiden Partner einen kühlen Kopf bewahrt. Am besten ist, wenn Du Kondome immer bereit hast und Safer Sex für Dich eine Selbstverständlichkeit ist.

Denn auch Du hast nur ein Leben. Wunden können heilen, HIV nicht.

Gerade bei neuen Bekanntschaften gilt daher: Kondome schützen nicht nur vor ungewollter Schwangerschaft, sondern auch vor HIV und vielen anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.
Denk mit und schütze Dich. Dann hast Du mit Sicherheit Spaß.

Die wichtigsten Safer-Sex-Regeln findest Du hier.
Hier gibt es Informationen zu Safer Sex und Alkohol bzw. Drogen.

Artikel bewerten

Diese Information war für mich hilfreich?

8 Votes with an average with 2.2

> > Ganz sicher Spaß beim One Night Stand