Der Selbsttest. Neu und für alle.

Wie er funktioniert. Was er kann. Was er für die Prävention bedeutet.

Der Selbsttest und seine Tücken. Wie umgehen mit dem positiven Ergebnis? Wie Anwendungsfehler vermeiden? An wen wenden? 

Die AIDS-Hilfe Hamburg hat eine jahrelange Erfahrung mit dem Schnelltest und den dazugehörigen Beratungen. Aber warum gibt es ihn jetzt frei verkäuflich?

Zu Fragen rund um den Selbsttest veranstaltet die AIDS-Hilfe Hamburg am 12.12.2018 um 18:00 Uhr einen Workshop. Er wird von Mara Wiebe (Präventionsberaterin, AIDS-Hilfe Hamburg) und Christian Giebel (Kommunikation, AIDSHilfe Hamburg) durchgeführt.

Veranstalter

AIDS-Hilfe Hamburg
Lange Reihe 30-32
20099 Hamburg
(S+U: Hauptbahnhof, Metrobus 6: Gurlittstraße, Parkhaus: Baumeisterstraße/Borgesch)

Informationen: (040) 2351 99-0

www.aidshilfe-hamburg.de

Veranstaltungstermin

Übersichtskarte des Veranstaltungsorts
AIDS-Hilfe Hamburg, Lange Reihe 30-32, 20099 Hamburg,

53.5562311, 10.0099087

> > Der Selbsttest. Neu und für alle.